NEU bei uns ! Kauf auf Rechnung und Lastschrift mit PayPal Plus !
Produktbild
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Produktdetails

Die Geldbörse "Fröschli" hat ihren Namen vom Münzfach: auf der Rückseite der Börse, geht es durch den **ums Eck genähten Reißverschluss** das "Maul" ganz weit auf. Zusätzlich hat das Münzfach durch eine Trennwand **zwei separate Fächer**.
Trotz des kompliziert klingenden Aufbaus ist die Anleitung nicht nur für Profis geeignet - der Reißverschluss geht zwar ums Eck, wird aber nur mit geraden Nähen angenäht, was die Sache ungemein erleichtert ;-)

Innen ist die Geldbörse Fröschli relativ einfach zu nähen: Kartenfächer, Scheinfach, optionales Sichtfenster.

Die Anleitung enthält Schnittmuster für **zwei Größen**:

- Die **kleine Fröschli ist ca. 12cm x 10 cm** groß - hier gibt es zwei Varianten für innen: mit 6 waagrechten Kartenfächer oder mit 4 senkrechten Kartenfächern und zwei Einsteckfächern.

- Die **große Fröschli ist ca. 19cm x 11 cm** groß und bietet innen Platz für 12 Karten sowie zwei Scheinfächer.

Die 58-seitige Anleitung beinhaltet **42 Seiten gut bebilderte Nähanleitung**, die dich auch durch die kniffligeren Nähschritte führen.

Für Fröschli benötigst du leicht fortgeschrittene Nähkenntnisse. Wenn du schon eine Geldbörse genäht hast, ist das natürlich von Vorteil, unter meinen Probenäherinnen waren aber auch welche, die noch nie eine Geldbörse genäht haben.

Beachte: Du erwirbst eine Nähanleitung, kein fertiges Produkt!

Nähen, Geldbörse,Portmonee, Portemonnaie, Brieftasche, geteiltes Münzfach,Brieftasche,eBook,Fröschli

eBook Geldbörse "Fröschli"

ebookBHO013

5,90€
inkl. MwSt., keine Versandkosten
vorrätig
Autor: Rund & Eckig
Schwierigkeit: mittel

Produktbeschreibung:

Die Geldbörse "Fröschli" hat ihren Namen vom Münzfach: auf der Rückseite der Börse, geht es durch den **ums Eck genähten Reißverschluss** das...

mehr

Produktbeschreibung:

Die Geldbörse "Fröschli" hat ihren Namen vom Münzfach: auf der Rückseite der Börse, geht es durch den **ums Eck genähten Reißverschluss** das "Maul" ganz weit auf. Zusätzlich hat das Münzfach durch eine Trennwand **zwei separate Fächer**.
Trotz des kompliziert klingenden Aufbaus ist die Anleitung nicht nur für Profis geeignet - der Reißverschluss geht zwar ums Eck, wird aber nur mit geraden Nähen angenäht, was die Sache ungemein erleichtert ;-)

Innen ist die Geldbörse Fröschli relativ einfach zu nähen: Kartenfächer, Scheinfach, optionales Sichtfenster.

Die Anleitung enthält Schnittmuster für **zwei Größen**:

- Die **kleine Fröschli ist ca. 12cm x 10 cm** groß - hier gibt es zwei Varianten für innen: mit 6 waagrechten Kartenfächer oder mit 4 senkrechten Kartenfächern und zwei Einsteckfächern.

- Die **große Fröschli ist ca. 19cm x 11 cm** groß und bietet innen Platz für 12 Karten sowie zwei Scheinfächer.

Die 58-seitige Anleitung beinhaltet **42 Seiten gut bebilderte Nähanleitung**, die dich auch durch die kniffligeren Nähschritte führen.

Für Fröschli benötigst du leicht fortgeschrittene Nähkenntnisse. Wenn du schon eine Geldbörse genäht hast, ist das natürlich von Vorteil, unter meinen Probenäherinnen waren aber auch welche, die noch nie eine Geldbörse genäht haben.

Beachte: Du erwirbst eine Nähanleitung, kein fertiges Produkt!

Nähen, Geldbörse,Portmonee, Portemonnaie, Brieftasche, geteiltes Münzfach,Brieftasche,eBook,Fröschli

weniger