NEU bei uns ! Kauf auf Rechnung und Lastschrift mit PayPal Plus !
Produktbild
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Produktdetails

Die Geldbörse „So Cute“ ist, wie der Name sagt, ein süßes und kleines Portemonnaie, das schnell und leicht selber genäht werden kann.

Es ist ca. 10,5 cm breit und 7,5 cm hoch.
Es werden 3 Kartensteckplätze (wobei auch doppelt bestückt werden kann) gearbeitet. Zusätzlich ein Steckfach für Geldscheine und ein großes, übersichtliches   Münzgeldfach, das mit einer separaten Klappe geschlossen wird.   
Geschlossen wird die Börse mit Druckknöpfen.
Die Befestigung der Fächer am Außenkörper kann entweder mithilfe von Nieten erfolgen oder mit einer Nähmaschinennaht, so dass nicht mit Nieten gearbeitet werden muss.

Das „So Cute“  kann aus unterschiedlichen Materialien genäht werden: Ob Filz, Softshell, Kunstleder, Echtleder, Baumwolle, beschichtete Baumwolle, Canvas oder Kork- alles ist möglich. Es eignet sich sowohl für ambitionierte Nähanfänger als auch für erfahrene Näher.

Das Schöne an der Geldbörse ist, dass hervorragend Stoffreste verarbeitet werden können und wunderbar mit Farben und Mustern gespielt werden kann.
Ein Portemonnaie mit „Suchtfaktor“.

Was du bekommst:
Das 49-seitige eBook im PDF-Format zum Herunterladen und Ausdrucken beeinhaltet die ausführlich beschriebenen Schritte inkl. Bebilderung und Detailzeichnungen, um das Portemonnaie erfolgreich nachnähen zu können.
Du findest Tipps und Tricks, eine Beschreibung wie du mit Nieten anbringen kannst, viele Design-Beispiele und natürlich die Schnittmustervorlagen auf den letzten Seiten.

Ebenfalls befindet sich im eBook  der Link zu einem begleitenden Schritt-für-Schritt Anleitungsvideo.

Was du brauchst:
> Außenstoff: z. B. Baumwollköper, Kunstleder (bis max. 400g/m²), Canvas, Jeans,
Baumwolle. (Stoffverbrauch ca. 20 cm hoch x 40 cm breit)
> Innenstoff: Baumwollstoff ohne Stretchanteil,
(Stoffverbrauch ca. 20 cm hoch x 140 cm breit)
> Vlieseline S320, (ca. 25 cm hoch x 45 cm breit),
> Rollschneider mit Schneidematte
> spitze Schere
> Stoffclips/Stecknadeln
> Patchworklineal
> Stoffmarkierungsstift, Schneider-Kreide, Chalk-Marker für Kunstleder z.B.
> Bügeleisen
> Nähmaschine, Nähgarn
> Jeansnadel oder Universalnadel (frisch und neu), (Stärke 90 od. 100)
> Standardfüßchen und Reißverschlussfüßchen
> Druckknöpfe 12 mm Durchmesser, 2 x
Variante Nieten:
> Lochzange
> Doppelkopf-Hohlnieten 6 mm, ca. 6 x
> Werkzeug zum Anbringen der Hohlnieten


Brauchst du noch ein paar Inspirationen?
Dann schaue dir das Lookbook zum "So Cute" an.

Übrigens:
*Zum Öffnen des eBooks benötigst du den Adobe Acrobat Reader.


Gewerbliche Nutzung/Lizenz:

Möchtest du genähte Exemplare verkaufen, dann bitte ich dich eine Lizenz zu erwerben. Mit dieser erwirbst du die Erlaubnis, genähte Exemplare auf Basis einer der Anleitung "So Cute" von AKkreativ zu verkaufen.
Die Laufzeit beträgt 12 Monate und beginnt ab dem Tag an dem die Lizenzgebühr entrichtet wurde. Die Anzahl der genähten Exemplare ist nicht limitiert. Nur eine industrielle Fertigung in hohen Stückzahlen ist untersagt.

nähen,geldbörse nähen,schnittmuster portemonnaie,schnittmuster geldbörse,mini-geldbörse,kleine geldbörse,nähanleitung,e-book,tutorial

Nähanleitung, E-Book Mini-Geldbörse "So Cute"

ebookAPO001

5,50€
inkl. MwSt., keine Versandkosten
vorrätig
Autor: AKkreativ
Schwierigkeit: leicht

Produktbeschreibung:

Die Geldbörse „So Cute“ ist, wie der Name sagt, ein süßes und kleines Portemonnaie, das schnell und leicht selber genäht werden kann.

Es ist ca....

mehr

Produktbeschreibung:

Die Geldbörse „So Cute“ ist, wie der Name sagt, ein süßes und kleines Portemonnaie, das schnell und leicht selber genäht werden kann.

Es ist ca. 10,5 cm breit und 7,5 cm hoch.
Es werden 3 Kartensteckplätze (wobei auch doppelt bestückt werden kann) gearbeitet. Zusätzlich ein Steckfach für Geldscheine und ein großes, übersichtliches   Münzgeldfach, das mit einer separaten Klappe geschlossen wird.   
Geschlossen wird die Börse mit Druckknöpfen.
Die Befestigung der Fächer am Außenkörper kann entweder mithilfe von Nieten erfolgen oder mit einer Nähmaschinennaht, so dass nicht mit Nieten gearbeitet werden muss.

Das „So Cute“  kann aus unterschiedlichen Materialien genäht werden: Ob Filz, Softshell, Kunstleder, Echtleder, Baumwolle, beschichtete Baumwolle, Canvas oder Kork- alles ist möglich. Es eignet sich sowohl für ambitionierte Nähanfänger als auch für erfahrene Näher.

Das Schöne an der Geldbörse ist, dass hervorragend Stoffreste verarbeitet werden können und wunderbar mit Farben und Mustern gespielt werden kann.
Ein Portemonnaie mit „Suchtfaktor“.

Was du bekommst:
Das 49-seitige eBook im PDF-Format zum Herunterladen und Ausdrucken beeinhaltet die ausführlich beschriebenen Schritte inkl. Bebilderung und Detailzeichnungen, um das Portemonnaie erfolgreich nachnähen zu können.
Du findest Tipps und Tricks, eine Beschreibung wie du mit Nieten anbringen kannst, viele Design-Beispiele und natürlich die Schnittmustervorlagen auf den letzten Seiten.

Ebenfalls befindet sich im eBook  der Link zu einem begleitenden Schritt-für-Schritt Anleitungsvideo.

Was du brauchst:
> Außenstoff: z. B. Baumwollköper, Kunstleder (bis max. 400g/m²), Canvas, Jeans,
Baumwolle. (Stoffverbrauch ca. 20 cm hoch x 40 cm breit)
> Innenstoff: Baumwollstoff ohne Stretchanteil,
(Stoffverbrauch ca. 20 cm hoch x 140 cm breit)
> Vlieseline S320, (ca. 25 cm hoch x 45 cm breit),
> Rollschneider mit Schneidematte
> spitze Schere
> Stoffclips/Stecknadeln
> Patchworklineal
> Stoffmarkierungsstift, Schneider-Kreide, Chalk-Marker für Kunstleder z.B.
> Bügeleisen
> Nähmaschine, Nähgarn
> Jeansnadel oder Universalnadel (frisch und neu), (Stärke 90 od. 100)
> Standardfüßchen und Reißverschlussfüßchen
> Druckknöpfe 12 mm Durchmesser, 2 x
Variante Nieten:
> Lochzange
> Doppelkopf-Hohlnieten 6 mm, ca. 6 x
> Werkzeug zum Anbringen der Hohlnieten


Brauchst du noch ein paar Inspirationen?
Dann schaue dir das Lookbook zum "So Cute" an.

Übrigens:
*Zum Öffnen des eBooks benötigst du den Adobe Acrobat Reader.


Gewerbliche Nutzung/Lizenz:

Möchtest du genähte Exemplare verkaufen, dann bitte ich dich eine Lizenz zu erwerben. Mit dieser erwirbst du die Erlaubnis, genähte Exemplare auf Basis einer der Anleitung "So Cute" von AKkreativ zu verkaufen.
Die Laufzeit beträgt 12 Monate und beginnt ab dem Tag an dem die Lizenzgebühr entrichtet wurde. Die Anzahl der genähten Exemplare ist nicht limitiert. Nur eine industrielle Fertigung in hohen Stückzahlen ist untersagt.

nähen,geldbörse nähen,schnittmuster portemonnaie,schnittmuster geldbörse,mini-geldbörse,kleine geldbörse,nähanleitung,e-book,tutorial

weniger

Wird oft zusammen gekauft