Produktbild
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Produktdetails

Heidelberg ist ein super cooler Pullover mit geteilten Ärmeln, der Dir ganz viele Möglichkeiten bietet.Du kannst ihn mit und ohne Rüschen an Ärmel und Saum, uni oder als Colorblocking nähen.Heidelberg ist leger geschnitten und ein richtiger Wohlfühlpullover mit dem Gewissen extra. Durch die geteilten Ärmel eignet sich Heidelberg super zur Stoffresteverwertung.

Sein ungeteiltes Vorderteil ist aber auch super geeignet für Paneele.  Perfekt für den romantischen Weihnachtspullover mit Rüschen oder den sportlichen Lieblingspullover für das ganze Jahr.


Es handelt sich um ein E-Book, sprich digitales Schnittmuster.

Folgende Materialien brauchst Du für Heidelberg.


Stoffverbrauch bei 1,40 m Breite:


Grösse 86-122:


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 0,5 m


Ärmelrüschen: 0,20 m


Saumrüschen: 0,20 m


Grösse 128-140


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 0,7 m


Ärmelrüschen: 0,25 m


Saumrüschen: 0,30 m


Grösse 146-158


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 1 m


Ärmelrüschen: 0,50 m


Saumrüschen: 0,30 m


Grösse 164


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 1 m


Ärmelrüschen: 0,50 m


Saumrüschen: 0,35 m


Für die Ärmeleinsätze reichen zusätzlich jeweils Reststücke von weniger


als 50 cm x 70 cm


Stoffempfehlung:


Sommersweat, French Terry, Romanit,


Jersey, Viskose Jersey, Modal, Modal Sweat (dann eine Nr. kleiner zuschneiden)


Die Rüschen können aus fast jedem dünneren Stoff zugeschnitten werden,


je weicher er fällt um so schöner. Hier eignen sich sowohl Sweat und Jersey als auch


nicht dehnbare Stoffe wie Blusenstoffe oder dünne Baumwolle.

Heidelberg, Pullover, Herbst, teilung, Resteverwertung,Kinderpullover

E-Book Pullover "Heidelberg" für Kinder Gr. 86 - 162 A4/A0 Einzel- und Mehrgrössenschnitt von Pech&Schwefel Pech und Schwefel PechundSchwefel

ebookRM128

6,50€
inkl. MwSt., keine Versandkosten
vorrätig
Menge:
 

Eigenschaften

Autor: Pech und Schwefel GmbH
Bekleidung für: Mädchen,Jungs
Schwierigkeit: leicht
Größen: 86,92,98,104,110,116,122,128,134,140,146,152,158,164

Produktbeschreibung:

Heidelberg ist ein super cooler Pullover mit geteilten Ärmeln, der Dir ganz viele Möglichkeiten bietet.Du kannst ihn mit und ohne Rüschen an...

mehr

Produktbeschreibung:

Heidelberg ist ein super cooler Pullover mit geteilten Ärmeln, der Dir ganz viele Möglichkeiten bietet.Du kannst ihn mit und ohne Rüschen an Ärmel und Saum, uni oder als Colorblocking nähen.Heidelberg ist leger geschnitten und ein richtiger Wohlfühlpullover mit dem Gewissen extra. Durch die geteilten Ärmel eignet sich Heidelberg super zur Stoffresteverwertung.

Sein ungeteiltes Vorderteil ist aber auch super geeignet für Paneele.  Perfekt für den romantischen Weihnachtspullover mit Rüschen oder den sportlichen Lieblingspullover für das ganze Jahr.


Es handelt sich um ein E-Book, sprich digitales Schnittmuster.

Folgende Materialien brauchst Du für Heidelberg.


Stoffverbrauch bei 1,40 m Breite:


Grösse 86-122:


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 0,5 m


Ärmelrüschen: 0,20 m


Saumrüschen: 0,20 m


Grösse 128-140


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 0,7 m


Ärmelrüschen: 0,25 m


Saumrüschen: 0,30 m


Grösse 146-158


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 1 m


Ärmelrüschen: 0,50 m


Saumrüschen: 0,30 m


Grösse 164


alles aus einem Stoff (ohne Rüschen) 1 m


Ärmelrüschen: 0,50 m


Saumrüschen: 0,35 m


Für die Ärmeleinsätze reichen zusätzlich jeweils Reststücke von weniger


als 50 cm x 70 cm


Stoffempfehlung:


Sommersweat, French Terry, Romanit,


Jersey, Viskose Jersey, Modal, Modal Sweat (dann eine Nr. kleiner zuschneiden)


Die Rüschen können aus fast jedem dünneren Stoff zugeschnitten werden,


je weicher er fällt um so schöner. Hier eignen sich sowohl Sweat und Jersey als auch


nicht dehnbare Stoffe wie Blusenstoffe oder dünne Baumwolle.

Heidelberg, Pullover, Herbst, teilung, Resteverwertung,Kinderpullover

weniger